Freitag , Oktober , 30 , 2020
TSVD  >  News
Alle News TSVD
Schweizerfinal Mille Gruyere und Swissathletics Sprint

Schweizerfinal Mille Gruyere und Swissathletics Sprint

Die vergangenen Wochenende fanden die diversen Schweizerfinals statt. Sowohl im Mille Gruyere wie auch im Swissathletics Sprint waren wir mit Athleten und Athletinnen aus der Schülergruppe vertreten. Im Kantonalfinal, welcher in Murten stattgefunden hat konnten sich im Swiss athletics Sprint jeweils nur die Besten jedes Jahrgangs und im Mille Gruyeres die zwei Besten für den Schweizerfinal qualifizieren. Im Swissathletics Sprint (60m) schafften Channel Kinzl W12 und Victoria Ricca W13 und im Mille Gruyeres (1000m) Laura Jenny W11  und Nelio Mauron M10 diese Hürde. Für einige war es der erste Auftritt auf der Schweizerleichtathletik Bühne.

Swiss athletics Sprint
Kinzl Channel, zum ersten Mal an einem Schweizerfinal dabei, lief im Vorlauf neue PB und qualifizierte sich für den Halbfinal. Obwohl sie sich im Halbfinal noch einmal steigern konnte, schied sie dort mit der 17ten Zeit aus. Schon mehrmals dabei war Victoria Ricca. Sie kam nicht an ihre Bestleistung heran und blieb im Vorlauf hängen.

Link zum Swissathletics Sprint Final (u.a. Rangliste und Photos)

Mille Gruyeres
Laura Jenny startete bei den elfjährigen Mädchen und belegte dort mit persönlicher Bestleistung Platz 21. In der Kategorie der Zehnjährigen holte sich Nelio Mauron mit einem fulminanten Endspurt den sehr guten 4. Rang. Auch er erzielte neue persönliche Bestleistung und blieb erstmals unter 3:20. Zum Bronzeplatz fehlten weniger als 2 Sekunden.

Link zum Mille gruyeres Final (u.a. Rangliste und Photos)

 

Related

Tags

Categories

LA Artikel, Frontpage

Share

Kategorien
Archiv