Am 26. März 2022 fanden in Tafers die Regionalen Meisterschaften Nord statt. Vom TSV Düdingen nahmen insgesamt 32 Turnerinnen in den Kategorien 1 und 2 teil. Für einige Mädchen war es der erste Wettkampf überhaupt, für andere war es der erste Wettkampf in einer höheren Kategorie. Sie konnten trotz der grossen Nervosität gute Leistungen zeigen und hatten sichtlich Spass, endlich wieder mit den Wettkampfdresses turnen zu dürfen. Aurélie Buchs, Flurina Hendry und Liah Douggaz qualifizierten sich für die Kantonalen Meisterschaften, welche im Mai stattfinden werden. Wir sind sehr stolz auf unsere Turnerinnen.

X