Lustige, gesprächige, fröhliche, aufgestellte und motivierte Tänzerinnen probten ab September für den alljährlichen Turnerabend. Der Turnerabend fand unter dem Motto «Manege frei für den TSV» statt. Die Juniorinnen A präsentierten das Thema Hula-Hoop. Gespannt auf die neue Choreo nahmen wir unsere Trainings mit Vorfreude in Angriff. Die Herausforderung des Tanzes bestand darin, mit einem Gymnastikreifen zu tanzen. Damit wir mit den Reifen vertraut wurden, übten wir zu Beginn einige Bewegungen und Grundgriffe, um diese dann im Tanz ausführen zu können. Wir übten auch neue Schritte und wiederholten diese in unserem Technikblock. Unser Training beginnt immer mit einem Spiel. Danach folgt das Aufwärmen, der Technikblock und der beste Teil des Trainings das Erlernen und Wiederholen der Choreo. Zum Abschluss können wir nur noch sagen, wir hatten eine schöne und lustige Turnerabendsaison. Nun freuen wir uns auf die bevorstehende Wettkampfsaison.

X