Samstag , Dezember , 07 , 2019
TSVD  >  News
Alle News TSVD
Bronze für Veronica Vancardo über 400m

Bronze für Veronica Vancardo über 400m

Bronzemedaille für Veronica Vancardo (TSV Düdingen) über 400m an den Schweizermeisterschaften Elite in Basel

Nach einer bereits langen Saison mit Beginn der World Relays in Yokohama (Japan) anfangs Mai stand am Wochenende vom 23/24. August die Schweizermeisterschaften Elite für die 18jährige Veronica auf dem Programm. Nach der grossen Enttäuschung an den U20 EM in Boras (Schweden) Mitte Juli war es für sie zuerst schwierig wieder die Motivation für die harten Trainings zu finden. Der Einsatz an der Team EM in Bydgoszcz (Polen) vor 2 Wochen hat ihr, nach einem sehr guten Lauf in der 4x400m Staffel und den tollen Erfahrungen, wieder die Motivation und Energie für die nächsten Herausforderungen gegeben. 

Vorlauf mit Hindernissen
Am Freitagabend stand der Vorlauf über die 400m auf dem Programm. Die Anreise nach Basel gestaltete sich wegen dem grossen Verkehr als sehr schwierig. Nach einer 3 stündigen Fahrt erreichten wir endlich das Stadion Schützenmatte. Veronica blieb jedoch nur noch 45 Minuten für das ganze Einlaufprozedere. Sie liess sich von aussen aber nichts anmerken und bereitete sich so gut wie möglich auf den Vorlauf vor. Als Zweite ihrer Serie in einer Zeit von 55.46, konnte sie sich über die Zeit für den Final qualifizieren. Der Lauf war aber alles andere als optimal verlaufen.
 
Nach diesem schlechten Vorlauf, war die mentale Vorbereitung für den Final am Samstag für die Athletin sowie für die Trainerin eine grosse Herausforderung. Ebenfalls die Auslosung der Bahn 8, welche anhand der Ränge und Qualifikationszeiten zugeteilt werden, war nicht optimal. Veronica stellte sich auf ein Rennen, wo sie die ersten 200m schnell angehen und alleine vorneweg laufen musste ein und setzte dies auch perfekt um. Nach 200m eingangs 2. Kurve kamen die ersten Gegnerinnen auf ihre Höhe. Sie liess sich aber nicht aus der Ruhe bringen und brachte ihren Lauf souverän auf den 5. Schlussrang ins Ziel. Da vor ihr noch zwei nicht medaillenberechtigte Athletinnen klassiert waren, hiess das für Veronica, dass sie die Bronzemedaille gewonnen hatte!

BRAVO Veronica. Sie hat sich mit diesem Rennen in eine gute Ausgangslage für die 4x400m Staffel in Doha gebracht.
Diese Schweizermeisterschaft gilt ebenfalls als eines der Selektionskriterien (Selektionstermin 06.09.2019) für die 4x400m Staffel an den Weltmeisterschaften in Doha. 

David Naki über 200m
Über die 200m ging David Naki an den Start. Für den U18 Athleten war es die erste Teilnahme an einer SM der Aktiven. Vergangenes Wochenende ist er mit 10.93s über 100m zum ersten Mal unter 11 Sekunden gelaufen. Das Rennen über 200m war nach kleineren, muskulären Problemen ein Test im Hinblick auf die am 7./8. September in Düdingen stattfindenden Nachwuchsmeisterschaften. Die 22.52s zeigen, dass der Weg an die NW SM stimmt.     

Related

Tags

Categories

LA Artikel, Frontpage

Share

Kategorien
Archiv